„So fern ... und doch so nah“!

„So fern ... und doch so nah“!

Fr., 20.11.2020 - 10:01

Einladung zum Advent in den ökumenischen Innenstadtgemeinden Erlangen

Innenstadt Advent 2020 FlyerDas Jahr 2020 war ein ungewöhnliches Jahr. Die Corona-Pandemie hat das alltägliche Leben für alle verändert. Nun haben wir uns angepasst und wissen doch, dass alles noch längst nicht zu Ende ist. Es heißt für alle: „Abstand halten“. Wir brauchen aber Nähe zu anderen und es gehört zum menschlichen Alltag, für andere da zu sein. Wie aber lässt sich das in Corona-Zeiten umsetzen? So stehen die Veranstaltungen der ökumenischen Innenstadtgemeinden unter dem Motto:
„So fern ... und doch so nah“!
Wir laden Sie ein, auch mit Abstand gemeinsam die Geburt des Heilandes zu erwarten und bei alledem nicht die Menschen in der Nähe und der Ferne zu vergessen, die Jesus unsere „Nächsten“ nennt. Wir laden Sie zu den Gottesdiensten ein - sie sind kürzer als sonst und nach Hygieneregeln gestaltet. Innerlich sind wir verbunden durch gemeinsame Gebete, die aus den Gemeinden reihum formuliert werden (siehe Übersicht).

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche und gesegnete Adventszeit!

Ihre Seelsorgerinnen und Seelsorger der ökumenischen Innenstadtgemeinden

Schlagworte