Neuhaus

Neuhaus - Adelsdorf

Die Kirchengemeinde Neuhaus im Dekanat Erlangen umfasst etwa 2.200 ev.-luth. Gemeindeglieder [Stand: 1.1.2018] der politischen Gemeinde Adelsdorf mit den Ortsteilen Aisch, Heppstädt, Lauf, Nainsdorf, Weppersdorf, Wiesendorf, Uttstadt sowie Gremsdorf mit den Ortsteilen Buch, Krausenbechhofen und Poppenwind. Neuhaus ist namensgebend für die Pfarrei, weil es der einzige der o.g. Ortsteile ist, der traditionell und mehrheitlich von ev.-luth. Christen/Christinnen bewohnt wird, während in den anderen Ortsteilen die kath. Bevölkerung überwiegt. In Neuhaus, mit der Kirche St.